Schlagwortarchiv für: Sturmschaden

T1-Sturmschäden im Ortsgebiet

Am 22. Dezember wurde die Feuerwehr Leobendorf um 0:59 Uhr zu einem T1-Sturmschaden alarmiert. Aufgrund des vorherrschenden Sturmes kam es zu 2 kleineren Sturmschäden im Ortsgebiet. Beide Einsatzstellen konnten rasch abgearbeitet werden.

T1-Sturmschaden Richtung Burg Kreuzenstein

Am 20. Oktober wurde die Feuerwehr Leobendorf um 19:06 Uhr zu einem Sturmschaden Richtung Burg Kreuzenstein alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen, wurde ein Baum quer zur Straße festgestellt. Mittels Motorkettensäge wurde dieser entfernt und seitlich abgelegt.

T1-Sturmschaden im Ortsgebiet

Am 30. Jänner wurde die Feuerwehr Leobendorf um 12:36 Uhr zu einem Sturmschaden im Ortsgebiet alarmiert. Aufgrund des heftigen Sturms wurde eine Solaranlage eines Einfamilienhauses weggerissen. Wir sicherten die bereits zu Boden gestürzten Teile ab und entfernten mittels Schiebeleiter die restlichen…

T1-Sturmschaden im Ortsgebiet

Die Feuerwehr Leobendorf wurde am 29.7 telefonisch zu einem T1 Sturmschaden alarmiert. Mittels Motorkettensäge konnte der Baum, welcher eine Straße blockierte rasch entfernt werden.

5 Sturmeinsätze im Ortsgebiet

Am heutigen Vormittag, den 2. Mai wurden wir, sowie zahlreiche andere niederösterreichische Feuerwehren zu Sturmeinsätzen alarmiert. Der erste Alarm erfolgte um 6:30 Uhr für die 1. Einsatzgruppe. Der Maibaum wurde aufgrund des starken Windes mitsamt der Halterung aus der Verankerung gezogen und…

T1-Sturmschaden im Ortsgebiet

Am 8. Februar wurde die Feuerwehr Leobendorf um 9:36 Uhr zu einem T1-Sturmschaden alarmiert. Am Einsatzort angekommen, wurde ein Baum vorgefunden, welcher entwurzelt auf einem anderen Baum lehnte und drohte auf die Straße zu stürzen. Mittels Greifzug wurde die Spannung des Baumes genommen und anschließend…

T1-Sturmschaden im Ortsgebiet

Das Sturmtief "Petra" verschonte auch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Leobendorf nicht. Am 4.2 um 9:57 Uhr wurden wir zu einem T1-Sturmschaden im Ortsgebiet alarmiert. Am Einsatzort angekommen, stellte die Mannschaft von Tank1 Leobendorf einen umgestürzten Bauzaun fest. Dieser wurde von der Straße…

T1-Sturmschaden auf der L1123

Heute, 30. September um 12:11 wurde die FF Leobendorf zu einem T1-Sturmeinsatz alarmiert. Aufgrund des anhaltenden Sturms brach ein größerer Ast auf die Straße zwischen Leobendorf und Tresdorf. Wir rückten mit Tank1 und SRF zum Einsatzort aus, im Einsatz für ca. eine halbe Stunde standen 13 Mi…

B1 TUS-Alarm

Am 1. Juli wurde die Feuerwehr Leobendorf um 18:15 Uhr zu einem TUS-Alarm alarmiert. Aufgrund der durchziehenden Gewitterfront wurde eine Lichtkuppel aufgerissen, dadurch kam es zu einem Wassereintritt und ein Brandmelder schlug Alarm. Wir sicherten die Lichtkuppel provisorisch und fuhren dann die…

T1-Sturmschaden im Ortsgebiet

Am 11. Mai wurde die Feuerwehr Leobendorf um 21:23 Uhr zu einem Sturmschaden ins Ortsgebiet alarmiert. Aufgrund der durchziehenden Sturmfront stürzte eine lose Gibelmauer auf die Straße und den Gehsteig. Wir entfernten das Material und übergaben im Anschluss die Einsatzstelle an die Exekutive und…